Lassen Sie Ihre Kleidung in einem leuchtenden Mais-Gelb strahlen. Auffallend schön färben Sie Ihre Kleidung und Textilien in einem warmen India-Orange. Das klare, leuchtende Rot der Mohn-Felder fängt Mohn-Rot für Sie und Ihre Ideen ein. Fruchtig und verführerisch färben Sie Ihre Textilien in Kirsch-Rot. Sie lieben es fröhlich und bunt? Dann greifen Sie zum brillanten Fuchsia-Pink. Dass warme Brombeer-Rot verleiht Ihrer Kleidung einen ganz besonderen Charme. Dieses edle, dunkle Flieder-Lila setzt Heimtextilien und Kleidung perfekt in Szene. Marine-Blau ist die Lieblingsfarbe für alle, die eine puren, klassischen Chic lieben. Wunderbar intensiv und klar leuchten Ihre Textilien in Enzian-Blau. Holen Sie sich mit Azur-Blau die frische Brise des Meeres in den Kleiderschrank. Karibische Leichtigkeit verleihen Sie Ihren Textilien mit dem leuchtenden Südsee-Türkis. Die geheimnisvollen Farb-Nuancen des Meeres fängt Tiefsee-Grün für Sie ein. Mit dunklem Efeu-Grün setzen Sie Ihre Ideen außergewöhnlich in Szene. Ob für Kleidung oder Heimtextilien: Das frische Apfel-Grün zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Schilf-Grün passt perfekt zu modernen, edlen Outfits in Naturtönen. Verleihen Sie Ihren Ideen mit dem warmen Nuss-Braun Farbe. Inszenieren Sie Ihren Auftritt stilvoll und edel in Delfin-Grau. Brillantes Mitternacht-Schwarz setzt Ihre Kleidung eindrucksvoll in Szene.
18Farben
im Online-Shop
für 3.49 € bestellen

Textilfarbe expert Enzian-Blau

Ideal zum kreativen Färben sowie für Wolle und Seide.

Setzen Sie Ihre Ideen ganz individuell um. Mit der simplicol Textilfarbe expert färben und gestalten Sie Kleidung und Heimtextilien einfach und sicher.

Wunderbar intensiv und klar leuchten Ihre Textilien in Enzian-Blau.

Freuen Sie sich auf brillante, farbenfrohe Ergebnisse!

Das zeichnet die Textilfarbe expert aus

  • Ideal zum kreativen Färben, wie Batiken, Dip-Dye, Tie-Dye oder Ombré
  • Zum Neufärben, Auffrischen und Umfärben
  • Auch für Wolle und Seide geeignet
  • Farbpulver zur Anwendung bei 60° in
Mehr Infos zum Färben im Topf finden Sie hier!

 

Mehr Infos zur Schüsselfärbung finden Sie hier!

Anwendung: So färben Sie in der Waschmaschine

Sauberen Stoff locker in die Waschmaschine/den Toplader geben.

Beutel oben aufschneiden und auf die Textilien in die Trommel stellen.

Gegebenenfalls Fixerer ins Weichspülfach füllen.

Programm 60° Pflegleicht ohne Vorwäsche starten, falls möglich mit Wasser-plus-Taste.

Bei Seide dann 750 ml Essig durchs Waschmittelfach zugeben.

Nach dem Färben Beutel aus der Trommel entnehmen und die gefärbten Textilien bei max. 40° im Feinwaschprogramm in der Maschine nachwaschen.

Inspirierende Färbebeispiele finden Sie in unserem Ideenbuch.

Diese Stoffe können Sie färben

simplicol Textilfarbe expert eignet sich für alle Textilien aus Wolle*, Seide, sowie Baumwolle, Viskose, Leinen und Mischgewebe.
(*außer Kaschmir, Mohair, Angora)

Mischgewebe sind Textilien aus den o. g. Naturfasern mit einem Anteil von maximal 50 % Polyester, Polyamid und Polyacryl.

Textilmenge und Farbtontiefe

  • Eine Packung Textilfarbe expert färbt ca. 300 g Stoff im vollen Ton (ggf. trockenen Stoff auf einer Küchenwaage wiegen).
  • Das entspricht z.B. 1 Rock, 2 T-Shirts oder 2 Handtüchern.
  • Bei mehr Wäsche und auf Mischgewebe fällt die Färbung heller aus.
  • Die auf der Verpackung gezeigte Farbe erhalten Sie auf weißen Textilien. Auf andersfarbigen Stoffen entstehen Mischtöne.
  • Bitte pro Färbevorgang
    • max. 3 Packungen Textilfarbe expert verwenden.
    • und max. 1200 g Wäsche auf einmal färben.

Farbbrillanz und Haltbarkeit steigern Sie mit dem simplicol Farb-Fixierer expert.

Hinweise

  • Der Stoff muss sauber und fleckenfrei sein. Bitte waschen Sie vor dem Färben Weichspüler, Appreturen und Mittel zur Wäschedesinfektion heraus.
  • Muster bleiben nach dem Färben häufig sichtbar. Polyester-Nähte, -Reißverschlüsse nehmen die Farbe nicht an.
  • Manchmal werden Flecken, verblichene Stellen oder Bleichmittelspuren beim Färben nicht vollständig verdeckt.
  • Nicht färben können Sie reine Synthetics wie Polyester, Polyamid, Acryl sowie Textilien mit Spezialausrüstung .
  • Im unwahrscheinlichen Fall von Farbresten an Maschine und Kunststoffteilen, können Sie diese mit 5-10%iger handelsüblicher Chlorbleiche abwischen.

Färbe-Beratung

Unsere Experten helfen Ihnen gern.